1. Lokales
  2. Stolberg

Treffen von Bundesverdienstkreuzträgern: Kupferstadt Stolberg: „Mittelstand ist das Korsett der Wirtschaft“

Kostenpflichtiger Inhalt: Treffen von Bundesverdienstkreuzträgern : Kupferstadt Stolberg: „Mittelstand ist das Korsett der Wirtschaft“

Michael Wirtz, seine Familie und seine Vorfahren — sie alle haben sich längst in die Geschichte der Kupferstadt Stolberg eingeschrieben. Auch die Menschen, die der Industrielle und seine Ehefrau Michaela jüngst in ihrem Kupferhof Grünenthal am Fuße der Steinfeldstraße empfangen und gastlich bewirtet wurden, haben das auf ihre Weise getan.

ieS sdin rgräeT eds inenBzresdurkseesduetv eodr eds dllnhernRaaseti. Zmusmane mit mde nptenonimre aprhaEe nhrrtceveba dei neritvdene üregBr itm hnrie Geesbtnrag zwei eeewnsrcubht dSnnetu bie afeKfe und K.uchne

Shnoc ibme Epagnmf im ssschegrEod aterbch end etnicgeshzuaene enerlrSgtob der Husaehrr ensnie rnehröZu cinht onhe dnnkerwineegnuza Hmuro dei iroiseHt ads eddentueenb bedGäuse anhe — asw edr aehsfmrgrEbtnetauante riHddeagl ießenN eevmutblnür euennBuwdrg t:leoktenc D„sa sti re,rdbnawu assd nie loalbG lryPea tmi debein Fßnüe seft fua dem gSroblreet oBnde ht“es.t

hictN reidnm eterbgties eeäutßr hcsi Ridu erD,wu der küiclhzr ürf ensi teanEggemn ni der ciVehrt afePrr end ertlalenhadRni tahelnre hat: „eSi nahbe ads os schchualani lls,etratdge eiwl dsa in mIerh nrzeHe t.s“i iEn neitnek,Bsn nei nagz asrnede udn lettwsbesssbeSu, leslett caielMh Wrtiz dmuwennnuu ni nmesei fateerR huares udn nadf beida Plaelarenl wscnzhei mde nnielcchmhes erKörp und edm rohaginsecn abfAuu der thiWfr:ctas eD„r tdtseiaMlnt tis sad sKeotrt red eeutchnsd har“iscf.Wtt

üetrgBmerresi .rD mTi imeüeerGttr hnma ieb iensre eedR ihcnt nru den hKrffeupo dnu senei Bhwee,rno osnerdn auch eensi ndeenar hurrZeö in edn .ksFuo iDe d,Oenr edi den enchsnMe mi ßnoerG aalS eds asueHs an ernaedr Sttäte irlneehve rwdeno i,nsee seeni eni„ slekien ecDhnaskön red lfee“tGa.shslc hcNo ehrm: enesnch„M iew eiS sdin ,es edi ernesur ttadS slGatet .“gebne Der ehu-RaChsfta dewur hnco edluhrietc dun efir u:sa Slr„goteb tis zsolt fau ei“S!

ghieuZlc htmcae sda nemismsneiaBe red rärO,gdserten ads emd sachssuragnaruhfEut uenrt einhn udn mti erarnbiietMt edr ruVtlgnawe — uach ide nebeid geeniBdeentor Rberto eotgVrrigsbe nud oTisba hRmö nrewa sedeanwn — nieden oel,lst ads ebrVdideenn ezwshnci Gäsnet nud bGregtsnae t:hlcieud aDs mtnaegEnge rfü ied tdtSa und swa in ihr eb,lt its ,ads asw sie tni.e