Kreativ Gestalten - keine Frage des Alters

Ausstellung im Seniorenheim : Kreativ Gestalten ist keine Frage des Alters

Künstlerische Gestaltung sorgt auch im gehobenen Alter für Freude und Gemeinschaft. Diese Erfahrung teilen die Gäste der Tagespflege und des Seniorenpflegeheims „Heim des Guten Samaritan“ in der Samaritanerstraße.

Sie wissen dies im Rahmen einiger adventlicher Aktionen im Haus zu schätzen. Mit den Techniken des Zeichnens und Gestaltens befasst sich seit vielen Jahren Diplom-Sozialarbeiter René Paul, der das Projekt mit seinem Team ohne Zweifel als sein „Baby“ bezeichnen kann.

Styrene-Druck-, Schabe- als auch Monotypie-Techniken sind den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der eigens gegründeten Zeichen- und Kunstgruppe geläufig. Ganz nebenbei entsteht Austausch und manche Bewohner entlocken sich noch unentdeckte Fähigkeiten im Alter, wissen aber auch die Förderung der Motorik in den Händen sowie die der Konzentrationsfähigkeit zu schätzen.

Mit wiederkehrenden, kleinen Ausstellungen präsentieren die Künstlerinnen und Künstler des Hauses ihre Werke. So auch in dieser Woche. So sind die Gäste des Hauses zur Besichtigung eingeladen.

Mehr von Aachener Nachrichten