1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Kläger und Stadt einigen sich

Stolberg : Kläger und Stadt einigen sich

Mit einem Kompromiss ist ein Prozess nach der Klage eines Stolbergers gegen die Festsetzung der Kanalnutzungsgebühr 2004 zu Ende gegangen.

saD htcrieG eetlstl arzw ,tfes dass niee rnugiezVns zu 8 zernoPt reflgto sei, lohobw es nru 77,4 rznoetP ttähne neis nd.rfeü eDis erewd rbea arhucdd ,nmkosetipre sads ide tadSt 537000. ouEr uas red kgcaüeRl in ide rnhrGehnücuneebg neigaeubt be,ha ozwu rde Rat tnhci iepcthrtfvle nswegee n.disrAlisgele rwa eid ienuanherHzg ovn 0204 eihnnoh heic,rtgdrwsi weli die gzuaSnt eknie etiäukgernllFgeisgl osvrah. eirDes chtrRheesfle täteh crirdknükwe i„glteeh” drwene n.Dneönrek gbaeetlk gBertiresrmüe ältrerek ichs ei,bter edi stKneo sde rehrfVenas zu z.lhean