Stolberg-Vicht: Jugendteams auf dem Dörenberg

Stolberg-Vicht: Jugendteams auf dem Dörenberg

Der Sportpark Dörenberg beheimatet für drei Tage 6- bis 13-jährige Kinder beim 20. Franz-Harpers-Cup, wo sich die Gäste wieder auf die einmalige Atmosphäre freuen können.

Neue Kabinen stehen jetzt auch zur Verfügung. Die Kleinen des VfL Vichttal freuen sich auf die 20. Ausgabe des Franz-Harpers-Cups. Die Jugendteams werden am Dörenberg in sieben Turnieren in unterschiedlichen Jahrgängen versuchen, den Turniersieg zu erringen.

Der 20. Franz-Harpers-Cup startet am Freitag, 27. Juni, 18 Uhr, mit der älteren D-Jugend aus dem Jahrgang 2001. Weiter geht es am Samstag ab 10 Uhr mit den F-Junioren (2006), gefolgt vom Jahrgang 2005 ab 13 Uhr und den jüngeren D-Junioren (2002) ab 16 Uhr.

Um 15.30 Uhr geht es für die B-Junioren beim SSV Deutz um den Aufstieg in die Bezirksliga. Vielleicht gibt es etwas zu feiern. Am Sonntag beginnen die E-Junioren um 9.30 Uhr (2003). Um 12.30 Uhr folgen die Bambini, ab 15.30 Uhr der Jahrgang 2004. In der Zweifaller Hütte kann man ab 18 Uhr selbstverständlich auch die Achtelfinals der Weltmeisterschaft verfolgen.