Münsterau: Jetzt gilt Tempo 70 auf ganzer Strecke

Münsterau : Jetzt gilt Tempo 70 auf ganzer Strecke

Die „Münsterau ist eine tickende Zeitbombe“, hatten Anlieger im Februar noch einmal gedrängt auf ein Tempolimit und Überholverbot für den 500 Meter langen Abschnitt der L238 ohne Reglementierung in Höhe Junkershammer.

Eineinhalb Jahre zuvor gab es bereits einen Antrag der großen Koalition dazu. Nach Verhandlungen mit dem Landesbetrieb Straßenbau als zuständigen Straßenbaulastträger ist es der Stadt gelungen, ein Tempolimit anzuordnen, das mittlerweile ausgeschildert ist. Nun gilt auf der kompletten Strecke zwischen Vicht und Zweifall Tempo 70 und in besagtem bereich zudem ein Überholverbot.

Mehr von Aachener Nachrichten