1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Inklusion: FDP will die Kosten wissen

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : Inklusion: FDP will die Kosten wissen

Die Erstellung eines Inklusionsplanes für den Schulbereich hat die FDP beantragt. Er soll nicht nur eine abgestimmte Basis für ein zielgerichtetes Handeln ermöglichen, sondern vor allem auch die Kosten beziffern, die der Stadt als Schulträger entstehen, damit diese im Haushalt verankert werden können.

alAnss der neibrealL tis ied npaeeglt grnnÄude dse ucthSehslrc uzm Suahrjlhc 11/245,0 imt dme edi egranLdnueriges nneie hpsRhrcnucesta fau vniiulske sunlgBehcu rnenevark elowl. r„ngildAesl tehsi sie ichs dbiea tcnhi ni erd tfliPh,c ned ciltzäzush nteennthdees Auwnfad ämgße emd ntesstiznäxeoeKtg hacu mti zu fneiaienrn“z, oenmitr taevokirednzsosFrrnti dBenr Erl.dhetnga

uDrch die lHregnlstue rebrerfaireire udbh,ugäeSlec dei fscBanefhgu grtbrtheheedencrinee ieibl,rmArtiatenase eherhö snködBorseuntgefre swoei den asEztin onv rlntsgaenhnIireetof rwrtetea eid FPD ebehrlheic enoK,st die ufa dei tdaSt lsa tlSgchreräu eu.znmomk saDhebl ümses sie ihticzeegrt ide enKtos der oinlunIsk stnanerartp hemnca dun esi ebi red nFaznuiglnpna i.bhksgerccnüeti