42 Stellplätze unrechtmäßig bewirtschaftet: In Sachen Parken wird für Oberstolberg eine Lösung gesucht

Kostenpflichtiger Inhalt: 42 Stellplätze unrechtmäßig bewirtschaftet : In Sachen Parken wird für Oberstolberg eine Lösung gesucht

„Es gibt kurz-, mittelfristige und langfristige Maßnahmen“, sagt Patrick Haas. „Wir werden sie prüfen und in Angriff nehmen.“ Das sagt der Bürgermeister nach einem Treffen mit Sprechern der Altstadt-Bewohner, die ortsnahen Parkraum für die Bewohner und Besucher der engen Gassen im Schatten der Burg sowie Anwohnerparken reklamieren, deren Protokoll der Redaktion vorliegt.