Stolberg: Hubert vom Venn lädt auf der Kinderstation zur „Märchenzeit“ ein

Stolberg : Hubert vom Venn lädt auf der Kinderstation zur „Märchenzeit“ ein

Einmal im Monat — immer am letzten Montag — liest der Eifler Autor Hubert vom Venn auf der Kinderstation des Betlehem-Gesundheitszentrums Stolberg aus gewaltfreien Kindererzählungen. „Märchenzeit“ heißt die Aktion, die vor drei Jahren ins Leben gerufen wurde.

Bei der nächsten Veranstaltung, die am kommenden Montag, 27. August um 11.30 Uhr auf der Kinderstation des Krankenhauses stattfindet, sind neben Autor Hubert vom Venn das Duo Zoe Christina Hurtado Carrasco und ihr Vater Adi Hurtado Carrasco zu Gast.

Mit ihrem vielseitigen Musik-Programm, gemischt mit spanischen Rhythmen, sorgen Vater und Tochter nicht nur für gute Laune, sondern gleichzeitig für mediterranes Flair.

Passend zur Musik liest Hubert vom Venn den Kindern wie gewohnt vor, diesmal aus der Kinderfassung von „Don Quijote“;