1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg/Eschweiler: Hennerkes steht zur Euregiobahn

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg/Eschweiler : Hennerkes steht zur Euregiobahn

„Wir halten an der Euregiobahn fest. Sie ist ein ganz hervorragendes Projekt für die Region und über deren Grenzen hinaus.” Beim Ortstermin im Talbahnhof verkündete Jörg Hennerkes, Staatssekretär im NRW-Verkehrsministerium, ein klares Ja zu der Regionalbahn, die ab Dezember von Stolberg aus auch durch Eschweiler rollen soll.

iWr„ aenbh tuchiedl nierweg ldGe in red fgsirnemittltie nnnzlpuinaFga als ovr meein haJr h,eensveghroer os assd irw thiclee amanheßMn neerkcst ünse.sm krSecnet ßehit bera itchn nub”eagef, nbeetot eesH,rkenn der unn dvnao ,sagethu sads eid in lhreövtcanreprft-ieif oinKaeotpor gtühefre hBna 2050 via ehgnwLaree üreDn reir.tche Shocn 2400 losl dre oersAlrdf knnaaprA nnaeudgben r;dwene 6200 sllo enreHgibs ireetrhc isne. 2008 cicelhlßshi eedrw ide eEduubatfunssa in chanAe ciDe.eerhrtr gflEor rde hinbgeuEroa eregndüb schi fua dme liutavqiat hrnocheetwig geAnbto rde Bnha ndu hrire ttn.aeHlkepu Eien ae”tek„espcbg esniro,V wei esi aus güodKretsnenn ni leEwhrcesi hscnztäu hktwlvicreri wder,e ekönn hdaer nru ine Ztritswscnhhcie .nesi