1. Lokales
  2. Stolberg

Weihnachtsessen im „Weißem Rößl“: Heiligabend in geselliger Runde verbringen

Weihnachtsessen im „Weißem Rößl“ : Heiligabend in geselliger Runde verbringen

Zusammen mit Pastor Hans-Rolf Funken und der Stolberger Tafel lädt Manfred Blumberg zum mittlerweile bereits zwölften Mal zum Weihnachtsessen ein. Der Gastwirt empfängt am Heiligen Abend in seinem Lokal „Weißes Rößl“ in der Altstadt bis zu 70 Alleinstehende, Familien und Senioren und kredenzt ihnen „ein reichhaltiges Buffet“.

All ,njengeeidi eid ichs neine msFshectutsasag hntic lseietn önnekn doer an iilaHgdbene tnchi ileneal ndu easnim nise önhct,em nönnek scih mi ne„eißW lR“ßö in geeigelrsl Rnedu tnreisfeok ceeelrkn ntes,Kubentrar khieötsscl raaeogfi,fKlnrtt nuep,pS ershifc a,atlSe üeßs tsDsrese dnu eevsil rhem in ecilgtrhlfsei-lsgee nuedR nekccehsm es.snal

mU 0139. Uhr irdw sad ftBeuf retfefnö – sda ednE tis :fenof riW„ nsaße huca ocsnh mla celkro sib wize rhU stnahc sae“,ienmbm erntenir ihcs greblmBu e.genr Asl Dank aebh es mieb alrneeiodlintt ehtieheanWnsssc ni den eneagnegrvn rJahne miiclesskauh äVrretgo dun keneGsche eiw hSdoloceak ndu lnuemB nov den Gnäset an dne sattrGiw geneeb.g Dran„a emktr ,man sads ied scneMhen shci iaencfh rneufe udn sda nvo ernzHe otmkm,“ gsta rblumgBe nud erfut shic ensireesits oeungas hesr auf ineen öhnsnce iensagemnme .enAdb rifsetnesKoe sEnse ndu nie siesntkereof täkeGrn bigt se ßrumdaee ueeht bAedn huac im irsotB „Cekch t“nPoi na red ßtsehtRrasuaa bie rdeG é.uBgo