Leistungsklassenturnier des TC Blau-Weiß Stolberg: Große Kulisse an den Courts bei 6. Stolberg Open

Leistungsklassenturnier des TC Blau-Weiß Stolberg : Große Kulisse an den Courts bei 6. Stolberg Open

Hochkarätige Spiele bot die 6. Stolberg Open auch an ihrem 11. Turniertag wieder bei bestem Tenniswetter. Auch an diesem Spieltag war wieder viel los auf der Tennisanlage. Der TC Blau-Weiß begrüßte viele Sportfreunde, die die Begegnungen unterstützen wollten.

Los ging es auf dem Hammerberg in der Hauptrunde mit dem Viertelfinale der Herren, in welchem sich Leon Engel (AC-Brand) gegen Max Franzen (PFS Düren) mit 6:2 und 7:5 durchsetzte. Bei den Herren 40 hatten sich in einer am Sonntag wegen Regens unterbrochenen Partie bei den Herren 40 Markus Bröckerhoff (Laurensberg) gegen Christian Fell (Huchem-Stammeln) mit 6:1, 6:2 durchgesetzt.

Das Achtelfinale der Herren 50 entschied Achim Zimmermann (Eschweiler TC) für sich mit 6:0 und 6:0 gegen Joachim Nagelschmidt (BW Stolberg). Das Viertelfinale der Herren endete 6:2, 2:6 und 10:4 für Sebastian Linden (AC-Brand), der sich gegen Maximilian Meißen (Laurensberg) durchsetzte.

Bei den Herren 30 siegte Claudius Spirat (BW-Stolberg) in einem hochklassigen Match über Daniel Koppelmann (Merkstein) mit 6:4 und 7:5. Das Halbfinale der Herren 50 gewann Werner Jahr (PFS Düren/BW Stolberg): Er besiegte Gerd Plinz  (PFS Düren) mit 6:3 und 6:1.

In den Nebenrunden gab es folgende Ergebnisse: Herren Viertelfinale Adrian Breuer (ESG Eschweiler) – Achim Troll (BW Stolberg) 6:0, 6:3.

Herren 50 Viertelfinale Frank Sous (BW Stolberg) – Rainer Vygen (Stolberger TV) 6:1, 6:1.

Herren Achtelfinale Daniel Polte (BW Stolberg) – Uwe Müller (ESG Eschweiler) 6:1, 6:1.

Viertelfinale Herren 50 Michael Müller (ESG Eschweiler) – Hans von der Weiden (BW Stolberg) 3:6, 6:0, 10:3.

Herren 50 Viertelfinale Jürgen Ahns (Vossenack) – Achim Troll (BW Stolberg) 6:0, 6:2.

Herren 50 Viertelfinale Hans-Jürgen Wings (ESG Eschweiler) – Dieter Henn (Eilendorf) 6:1, 6:2.

Eine Vorschau

  • Mittwoch, 21. August: Um 10 Uhr unterlag Raymond De Waele (BW Stolberg) und Harmuth Bernd (Weiden) in der Nebenrunde der Herren 65 mit 3:6, 0:6. Weitere Begegnungen ab 17 Uhr, Hauptrunde: Herren 50 Achim Zimmermann (Eschweiler BG) – Markus Weigel (BW Stolberg), Herren 60 Joachim Christiani (BW Aachen) – Heinz-Josef Keller (RWE Weisweiler), Herren 40 Dany Ward (Huchem-Stammeln) – Kamal Borki (ESG ), Herren Mirko Schwarzbach (PTSV Aachen) – Sebastian Linden (AC-Brand), Damen Madeleine Ritters (GW Neuss) – Barbara Lipinskia ESG Eschweiler), Herren Patrick Glowaki (ESG Tennis) – Leon Engel (AC-Brand).
  • Nebenrunde: Herren 60 Mathias Hülsen (TC Zweifall) – Jürgen Sonnen (BW Stolberg), Dieter Jäger (Eilendorf) – Egon Meyer (Stolberger SV) Daman 40 Elke Kleinjohann (BW Stolberg) – Elke Schulden (TC Zweifall), Herren 30 Oliver Offermann (BG Eschweiler) – Mohamed Eli Nassau (Walheim), Herren Daniel Polte (BW Stolberg) – Mario Ludwig (ESG Eschweiler).
  • Donnerstag, 22. August: neben Nebenrundenspielen werden folgende Halbfinalspiele ausgetragen: Herren 65 Esser – Frohn, Eggers – Bläsche, Herren 40 Bröckerhoff – Fink, Herren 60 Kunkel – Franzen, Damen 40 Schnalle – Kogel-Petrillo, Herren 50 Pfeil – n.n.
  • Freitag, 23. August: Halbfinale Herren 30: 17 Uhr Matthias Pusch (RW Alsdorf) – Dennis Henke (BW Stolberg); 18.30 Uhr Daniel Koppelmann (BG Merkstein) – Claudius Spirat (BW Stolberg).Samstag, 24. August: ab 10 Uhr Finale aller Altersklassen⇥.
(tcbw)
Mehr von Aachener Nachrichten