Stolberg-Vicht: Grabstätten pflegen: Transportservice auf dem Vichter Friedhof

Stolberg-Vicht : Grabstätten pflegen: Transportservice auf dem Vichter Friedhof

Das Wetter soll nun wieder besser werden. So werden in den kommenden Wochen wieder etliche Stolberger auf den Friedhöfen anzutreffen sein, um die Gräber dort zu verschönern. Zur Erleichterung des Materialtransportes für die Frühjahrsbepflanzung bietet die Friedhofsverwaltung am Freitag, 13. April, wieder einen Transportservice auf dem Friedhof in Vicht an.

Von 13 bis 15 Uhr haben Angehörige die Möglichkeit, Pflanzen, Blumenerde, und Grabpflegematerialien durch ein Fahrzeug der Friedhofsverwaltung auf die Ebene der Grabstätten transportieren zu lassen. „Als Stadt wollen wir den Bürgern dabei behilflich sein, die Grabstätten ihrer Angehörigen zu pflegen und der Toten zu gedenken. Aufgrund der besonderen topographischen Lage des Friedhofs in Vicht steht deswegen zur Erleichterung der Frühjahrsbepflanzung am Tag der Transporthilfe am Eingang ein Mitarbeiter mit einem Fahrzeug bereit, der dabei behilflich sein wird, Pflegematerial zu transportieren“, erklärt Bürgermeister Tim Grüttemeier.

Er weist zudem auf Folgendes hin: „Dieser Service ist völlig kostenfrei und bedarf keiner vorherigen Anmeldung.“

Mehr von Aachener Nachrichten