1. Lokales
  2. Stolberg

Aachen/Stolberg: Fünfeinhalb Jahre Haft für zwei Vergewaltigungen

Aachen/Stolberg : Fünfeinhalb Jahre Haft für zwei Vergewaltigungen

Zu fünfeinhalb Jahren Haft ist am Freitag ein 42-jähriger Stolberger vor dem Aachener Landgericht verurteilt worden, weil er zwischen 1999 und 2001 seine damals etwa sechs- bzw. achtjährige Tochter vergewaltigt hatte.

Die teheu Jh-1iegä6r smetus ni emd ozrsePs rvo erd 5. oßGren krfSrmaetam am eaenArhc Lhingrcaetd htnic hemr nusseg,aa leiw edr aeeggnltAk hcdo hnoc ien nmueasfssed sntnGisäed lbtgeeag tea.th nI nnseie srenet Ansufnegruüh zu iPnzenbrssoge rvo ineer ehocW tetah er htnzscäu run ien näsgtiilTndees egebtlag udn t,scehruv die aeTtn uz avsoe.elrmnrh äretpS eitgez erd anMn ndna dhoc Reeu nud .hcEsinti mI arJh 9991 uttezn dre 2igJ,h-4erä so die uasmBaife,nheew niee tuitoSian im Smrlcefimzha asu dun azwgn sad egjun henädcM udza, edn tlecevkscerrhGhseh itm senmie Varet übre icsh eehgner zu lsa.sne Als sei crsenihe e,lowlt hitel er irh nde dunM z.u Im nieeztw lFla rwa sda Kndi „sieenb isb hcta ”aJehr ta,l os ads reGihct unret riszoVt onv richteR lnaodR Klgseön.