Fünf Verletzte bei Unfall auf Eschweilerstraße in Stolberg

Vorfahrt missachtet : Drei Schwerverletzte bei Unfall in Stolberg

Drei Schwerverletzte und zwei Leichtverletzte sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Samstagabend auf der Eschweilerstraße ereignet hat.

Nach Angaben der Polizei war eine 19-Jährige kurz vor 20 Uhr mit ihrem Fahrzeug von Eschweiler kommend bei Grün links in die Steinfurt abgebogen und hatte dabei einen 56-Jährigen, der aus Stolberg kam und vorfahrtsberechtigt war, übersehen. Bei dem Zusammenstoß wurden die 19-Jährige und einer ihrer Mitfahrer schwer verletzt, zwei weitere Insassen erlitten leichte Verletzungen. Schwer verletzt wurde auch der 56-Jährige.

Alle Unfallopfer mussten ins Krankenhaus gebracht werden, an den beiden Autos entstand Totalschaden. Die Eschweilerstraße musste in beide Richtungen bis 21.30 Uhr gesperrt werden.

(red)
Mehr von Aachener Nachrichten