Stadtmarketing als „Wiederholungstäter“: Frühlingsfest und „Schauburg!“ stehen erneut auf der Liste

Stadtmarketing als „Wiederholungstäter“ : Frühlingsfest und „Schauburg!“ stehen erneut auf der Liste

Der Erfolg gab den Organisatoren recht, deshalb entpuppt sich die Gesellschaft für Stadtmarketing Stolberg (SMS) als echter „Wiederholungstäter“: Das Open-Air-Kino „SchauBurg!“ und das Frühlingsfest stehen im kommenden Jahr erneut auf der Veranstaltungsliste.

Bei ihrem offenen Stammtisch hat die SMS die beiden zwei Veranstaltungstermine für das Jahr 2020 bekannt gegeben.

Zum Frühlingsfest lädt die SMS in Kooperation mit den Bamberger Märkten für Samstag und Sonntag, 2. und 3. Mai, ein, so dass nach dem Familienfest von SPD sowie den Gewerkschaften IG Metall und IGBCE, das traditionell am 1. Mai stattfindet, der Kaiserplatz drei Tage in Folge bespielt sein wird.

Und damit nicht genug. Denn: Nach dem großen Erfolg bei der Premiere des Open-Air-Kinos „Schauburg!“ folgt im kommenden Jahr die zweite Auflage, und zwar von Freitag, 7., bis Sonntag, 16. August. Dann heißt es auf dem oberen Burghof wieder „zehn Tage, zehn Filme“ unter freiem Himmel. Angedacht ist zudem, dass die SMS das Angebot um Filme für Kinder erweitern will, die an den Wochenenden tagsüber in der Galerie der Burg gezeigt werden könnten.

(dim)
Mehr von Aachener Nachrichten