1. Lokales
  2. Stolberg

Nahe der Wehebachtalsperre: Feuerwehr löscht mit Waldbrandrucksäcken

Nahe der Wehebachtalsperre : Feuerwehr löscht mit Waldbrandrucksäcken

Im Wald nahe der Wehebachtalsperre zwischen Stolberg und Hürtgenwald hat eine Fläche am Boden gebrannt. Da die Stelle so schwer zu erreichen war, mussten die Wehrleute mit sogenannten Waldbrandrucksäcken ausrücken.

iDe uwrherFee Segtlobr tis am antoovriSmttngag zu einem Badrn neha red petasheraelWbhrec hnizcews lbtgroSe dun Hgndürwleat nferueg enw.dor Um 7111. rUh eleihernt edi hreeluWte die Mlugden üebr niee kirenlee Feälhc e,nodB ide ibe ned ihenße Tmpnteeurrea nbnre.ta „sE hneldeta schi warz unr mu nigiee e,artutaQmred ebar ads beGtei awr rhse scherw zu ceehenrir ndu wri smtusen echtr nleag cnah rde lrantdesBle “cnuh,se bietetrech usFrreceprerwheeh hcMeila adsrKon uaf fahNgc.era

Da ide tSleel rdnu 006 etrMe nov der mroDmanke dre rralepseT enterfnt ga,l hbae anm kneei igenuLt so ewti in nde Wlad nneihi eegnl nönk.en lDasheb akenm enosgnetna äarluasekcrdndWbck uzm isEa.tnz ai„mDt kennnö riw weat 02 rtLei eaWsrs aetniprr“tnsr,oe asgt ndKoas.r Mti eseidn iesen dei rtWlhueee -ihn udn rptdeelheegn, mu asd Freue zu h.cnösle

Nhca etwa ierd ntdeSun raw red nEsitaz ,bneedet neei hDoner rttnrllieokoe asd .eGbiet rVo rtO enawr 34 rteuleeFuewrhe usa ,Grsnishece trhWe ndu ahsa,buMc eid gpnecLöuhspr cA,ths oeDgrbnenr dun chnMsertüsub tltslnee den dcuhnuzGtrs an der curweeheFa icsrh.e