1. Lokales
  2. Stolberg

Nahe der Wehebachtalsperre: Feuerwehr löscht mit Waldbrandrucksäcken

Kostenpflichtiger Inhalt: Nahe der Wehebachtalsperre : Feuerwehr löscht mit Waldbrandrucksäcken

Im Wald nahe der Wehebachtalsperre zwischen Stolberg und Hürtgenwald hat eine Fläche am Boden gebrannt. Da die Stelle so schwer zu erreichen war, mussten die Wehrleute mit sogenannten Waldbrandrucksäcken ausrücken.

ieD uhewFerre rtbloSeg ist am rmtagnnvioottgSa uz nmiee dnBar anhe der racatbehrhseeWple ichzewsn tSerolgb udn lratüweHngd geenurf wedo.nr mU 1.171 Uhr nieeretlh edi eterheWul edi Muledgn ürbe eein enkeriel Flchäe Bne,od ide bie ned ßehine eruaprTnmete .anerbnt „Es aedtenhl isch rzaw unr mu ingiee aQtmera,urted bera sda tGiebe wra serh ecshwr zu ierehenrc dnu irw tenussm rchet gneal ahcn edr enslBdltrae “ushne,c thtcreeibe receuewepFherrshr hlcMaei Knarosd fau ah.aegNrcf

Da ied lSetel urdn 600 treeM onv red menrkDaom edr Tseraplre tnrefetn ,lag ahbe nam ineke euitLgn os wite ni ned ldWa henini lenge önnken. eDhaslb eamkn nnagteneso nrärbskkcdWacadleu muz tsn.aiEz tia„mD kneönn irw twae 02 erLti raeWss teni“patoser,rnr sgat K.onadrs Mti eidnse eneis edi Wtheerleu in-h und eee,grthndelp um sda eruFe zu öes.hnlc

chaN etwa dier ntedSnu wra erd itEzans een,dteb eien orenDh torrotnielkel sad .ebeGit orV Ort rwnea 34 eFeuthreuewerl usa sreiesn,chG etrWh udn Mbsaahuc, eid uhcgpersöpnL thcs,A greeonDnrb ndu ctübMshrenus teseltln nde sucdtunrhzG na edr eweuhFecra r.ceish