Stolberg: Fahrer flüchtet nach Unfall: 18-Jähriger verletzt

Stolberg: Fahrer flüchtet nach Unfall: 18-Jähriger verletzt

Ein 18 Jahre alter Stolberger ist in der Nacht zu Samstag bei einem Verkehrsunfall verletzt worden. Die Polizei sucht nun den Unfallverursacher.

Der junge Stolberger fuhr gegen 2.30 Uhr auf dem Mühlener Ring aus Richtung Europastraße in Richtung Salmstraße. Ein unbeleuchteter, schwarzer Wagen bog zur gleichen Zeit von der Blaustraße in den Mühlener Ring ein. Dabei missachtete er die Vorfahrt des 18-Jährigen.

Der musste ausweichen und prallte mit seinem Auto gegen eine Mauer. Der Unfallverursacher fuhr in Richtung Europastraße davon, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Zeugen des Unfalls gibt es bislang keine.

Durch den Aufprall verletzte sich der Stolberger schwer und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Sein Wagen wurde abgeschleppt.

Die Polizei sucht nun nach dem Unfallverursacher und bittet Unfallzeugen um Hilfe. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat unter der Rufnummer 0241/9577-42101 entgegen.