Stolberg-Münsterbusch: Essen gerät auf dem Herd in Brand

Stolberg-Münsterbusch: Essen gerät auf dem Herd in Brand

Zu einem stark rauchenden Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Prämienstraße ist die Feuerwehr am Samstagabend gegen 20 Uhr mit Kräften der Hauptwache und des zweiten Zuges ausgerückt.

Der Brand konnte schnell gelöscht werden, das Haus musste gelüftet werden. Nach ersten Erkenntnissen der Einsatzkräfte war Essen auf dem Herd in Brand geraten und hatte auch die Dunstabzugshaube entzündet. Verletzt wurde niemand.

Mehr von Aachener Nachrichten