1. Lokales
  2. Stolberg

Kommentar zur Umfrage bei Unternehmen: Ergebnisse, die Mut machen

Kommentar zur Umfrage bei Unternehmen : Ergebnisse, die Mut machen

Nach dem verheerenden Hochwasser wollen die allermeisten Stolberger Unternehmen an ihrem Standort bleiben. Das ist ein positives Signal für die Stadt.

eiD utesuwnrgA eirne efUmarg ätsls emmir lineaiteIrs.rtaposntpmure mI llaF erd fu-aBgnrienOenlg nvo obgterrSel nretUmnhnee nnönkte eid rsenbgiseE als isreoenerbngrdegs eusefntgit dw,reen nnwe 40 ortenzP dre neheilrTem eanbgen, in hererabsab ietZ in rireh tzneisxE hgäetdref uz nei.s eiS nnkeön raeb uach Mut cnameh, ednn eni hleencSdtawotrs htset für dei neeileamrlst tBrebeie chitn uzr a.ebttDe

Dsa tsi aelsl enreda las it,sbvsetcärdeshnll enwn man tb,eendk iew whesrc zeilchreah erUtnhnenem von der taakrtlhpeuosFt tetiM liJu fornetfge dnru.we Dsas sie oztmerdt in otglrSeb beenlib ,leolwn strhcpi rfü ied ttdaS udn sollet las tvepsiiso aignlS rüf eien bsreese tukfZun rteeegtw e.ndewr Die ktäerS dun edr mistsOuimp rde tslftäsecueGeh dnsi uwdrbewnrneste und losetln ucha dem Amt rüf rehögsfitsdncruaWftr ide öegtni Ktraf eg,enb edi hehairczlne nAuaf,gbe ied ttjze ,menmok zu enleig.twbä