1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Einbruch fehlgeschlagen: Täter bleibt im Kellerschacht stecken

Stolberg : Einbruch fehlgeschlagen: Täter bleibt im Kellerschacht stecken

Am Dienstagmorgen versuchte ein 27-jähriger Mann durch einen Kellerschacht in eine Stolberger Spielhalle auf der Salmstraße einzusteigen. Weit kam er dabei nicht: Er blieb in dem Schacht stecken und konnte sich aus eigener Kraft nicht befreien.

Snie küGlc udn Pche ulchizg:e ntemUkerb lestö er rAmla sa.u Genismaem tmi eenmi ilmeoKnzp llweto der ujnge nanM mu kruz vro 4 hUr in dei Sihlpeella rc.ehnneieb eNhmdca re emkeutnrb mlAra lsesaötug aehtt, fterna nei Suesnterretimihehnehcn dnu edi ziiePol ma tratoT .nie reD aenedr reäTt war zu esidme nZkeuiptt bsirtee eghn.ofel

rDe Mann, rde im Kctrelaclhehs linkmtemeeg ar,w urwde tnhsäczu vno erd iPiolze eferitb ndu hadnac ememsnon.gtef iDe trTeä tnkneno knie Geld etee,burn ad esi ide pSleaillhe cnith citreher t.hatne eDi gFhnuand cnha dem rMetttiä eirfvel nliagsb neoh frEgo.l reD -gJ7e2hräi sti ipeneztobkinla und lebt neho efsnte Wsnhizot in nd.taDhclesu