1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: „Eifel-Schnellstraße” bringt Stolberg in Fahrt

Stolberg : „Eifel-Schnellstraße” bringt Stolberg in Fahrt

Die Schilder und Plakate wurden am Tag nach der Wahl abgehängt, die Sorgen der Menschen aber sind geblieben: Die geplante Bundesstraße 258n bereitet auch in Stolberg zunehmend Kopfzerbrechen.

Vro ealml ide chMsenen ni eeVnnwe,g negiiBr ndu oDrff ntcfüreh eeridkt niusrkwgAenu erd sre,Tsa ied sal fuütkgiezn setngmasghUßeur ied caAneerh tiedSaltet Banrd ndu müerrKoelnntis ovm ghhnsercrDvgkeuar enfrebie Dslielo. nrnüGe eanhtt edi fe-e”ielSlrß„lsanhEct vro med renUggnan mi endüS rde rNahbdctsata avimss seihtrmeatit und ürf eeinig unUrhe esrgogt. Alnglidrse rkäeelrt eJürng osc,Jab etLier des eetinebseLasrdb bnußSertaa RNW ni an,chAe am otwMcith auf negrfaA nreruse ,iZtenug ssda se ncoh ekien sFngeulegt rüf ned afuelrV der nneeu ßtSrae bge.e