Stolberg: Dreiste Einbrecher bei Victor

Stolberg: Dreiste Einbrecher bei Victor

Dreist gingen noch unbekannte Täter in der Nacht zum Samstag mitten in der Fußgängerzone vor. Gegen 4 Uhr zertrümmerten sie am Steinweg mit einem Gegenstand die rechte Scheibe der Haupteingangstüre des Kaufhauses Victor, bestätigte die Polizei auf Anfrage unserer Zeitung.

<

p class="text">

Gleich hinter dem Eingang wurde auch die Vitrine einer Auslage zertrümmert. Aus der erbeuteten die Täter dann Herrenuhren der Marke Fossil und Damenuhren von Guess. Die Höhe des entstandenen Schadens ist noch nicht beziffert.

(-jül-)
Mehr von Aachener Nachrichten