Auto in Straßengraben geschleudert: Drei Verletzte nach Unfall auf der Jägerhausstraße

Auto in Straßengraben geschleudert : Drei Verletzte nach Unfall auf der Jägerhausstraße

Auf der Stolberger Jägerhausstraße hat sich am Samstagnachmittag ein Verkehrsunfall ereignet bei dem drei Personen leicht verletzt wurden.

Gegen 14.25 Uhr ging bei der Feuerwehr der Notruf ein, nach einem Zusammenstoß zweier Autos war von mehreren Verletzten und Eingeklemmten die Rede. Vor Ort wurden drei Leichtverletzte angetroffen, die sofort behandelt werden konnten. Beim Zusammenstoß wurde ein Auto in den Straßengraben geschleudert, das andere stand mit Totalschaden auf der Straße. Die Feuerwehr sperrte die Unfallstelle für die Zeit der Aufräumarbeiten ab.

(red/pol)
Mehr von Aachener Nachrichten