1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Donnerberger Dschungel an der Albert-Schweitzer-Straße gerodet

Stolberg : Donnerberger Dschungel an der Albert-Schweitzer-Straße gerodet

Blühende Park-Landschaften, wie einst vom Stadtrat versprochen, haben zwar seit Mittwoch in der kleinen Grünanlage an der Albert-Schweitzer-Straße nicht entstehen können. Aber nach der Berichterstattung über die Beschwerden von Anliegern haben Mitarbeiter das Technischen Betriebsamtes unverzüglich den Donnerberger Dschungel gerodet.

ieD kriuälrdtWe erhwnutce rodt so coh,h adss funarAhorte dre kicblEni ni nederkzeu etnßaSr rhtvwree dewr.u Der iehcnhcseT neBeeeirgtdo soTiab öRhm etath ,girutceezhs sdsa edies eefurhrsäggeVrdnhk rzisfugtrki etbstgeii ;deewr os sst‘i ma iMotwtch genhseh.ec

Hebüchrs ll‘sos in rde Zfktuun dne,wer getkünid hRmö a.n cNho in nseeid Seeernimmofr lonlse ide eidenb äBkne uteglslefta ,dweenr brüe die nma hcsi im suBwscuchahsseereds tmi ned eelginArn engetigi ba.eh Das nGür rüf dei laAgne llos dnan uzr necthsän neaprzdPfioel frü uehrcrtSä ndu Gelöhez flgo,en ewta ab .Nermbvoe