1. Lokales
  2. Stolberg

460.000 Unterschriften: „Die Straßenbaubeiträge endlich abschaffen“

Kostenpflichtiger Inhalt: 460.000 Unterschriften : „Die Straßenbaubeiträge endlich abschaffen“

Wird eine Straße in einer Stadt oder Gemeinde nur repariert, kommt für die Kosten allein die jeweilige Kommune auf. Steht aber eine völlige Sanierung bis hin zum Neubau an, werden die Anwohner nach dem Kommunalabgabengesetz in Nordrhein-Westfalen an den Kosten beteiligt. Und da kann rasch eine fünfstellige Summe zusammen kommen.

Veeil zieterBs von säHenur dun rnkeudGüntcs nnönek dei negrrneFoud erd unmKonme aukm eeünflrl. eArden snnudldBeäre anbhe ide äeBtergi hbsadel etsbier fcsa.tfgabeh saD ertdorf rfü NWR ahcu dei -akPoDnirtFS mi Lgaan.dt Eeni rhntAEnögx-runeep mi Lnagatd aheb negßor Huneaarglnsbddf eug,taifezg tgsa gsaLodaegrdnt-eWbanrtRNe Stefan lKegmiärnm P()SD.

„ieD apitHgeärne vno tiininseMr abcrrhcSaehn und dre sdeuLenngrreagi ist ned nmmKneuo ni stiaefherrlnnW-doNe dun ned Mhecensn im Ldan tnich relnäg uu“znmuzet erktmmoiten legmiäKnrm eid ghn.Aörun Wleehc lckcShiesa die geuhbnrE edr tataSnuaärbibresgeßeu in dne etoefrnfneb nlnrAgeei rhtsvercua, rewdnu üiknldhcreic vno erien errVnteerit eenri iaüigneBirittrve nud emine erimtsrerBgüe cdtleresih.g aDbei ies huieltdc de,regonw asds ncnehMse rhduc rnusuraßategtSibaebäe tbleteas rde,new ughnbiaäng erirh clehrpninesö nnielefalinz o,tinatSiu so erd licosutnhlkompeima cperSher edr d-.ittraSkgfsaLnnDPao behlsDa esine asrnatbibeeßaruegätuS hgtceenru ndu losin.zua iWrhnteie hbea eid öhgnAnur ,gtäbtstei sads eid rhguEbne rde tieärgBe ibe end nmoneKmu eenni eonmern taicrbrsheonük afuAwnd trlsd,leae aws efnleslba in dei oekmnmulna nsKesa .ehlcasg

eDr nBud rde Suarerehlzet aehb tibeser reüb 00.0640 eniUehsfrtnrct für ide Auahnffcgsb edr äriegBte m.gemsteal nI napkp 06 mKmnonue nefdreotr tdaSt- udn iGädteemeenr ied nianLderegegsur ni Rtnlsoneuoie ,ufa edi ußSieeabbraaegärttsnu hnaucf.zebsfa Ahuc„ in dne äSnetdt udn mnGeniede rscEeil,ehw beogrtlS, tgeonRe, itrShmmae ndu acsnMohu ecshnpre schi die nrmmioiekeoplniunlnaKt nud -kioelirpt eggne biturgeenßteaauaSräsb sau udn feordrn ovn red gneedrnLruiegsa die f“n.sagfbhucA