Konzert: Die BAPisten kommen ins Piano

Konzert : Die BAPisten kommen ins Piano

Freunde der Kölsch-Rocker BAP kommen am Samstag, 18. Januar, in der Altstadtkneipe Piano auf ihre Kosten, denn dort ist die Aachener Band Die BAPisten zu Gast.

2017 aus der Coverband Manni And The Doctors hervorgegangen, konzentriert sich die Gruppe heute in der Besetzung Manfred Kuchenbecker (Gesang), Christoph Bücker (Gitarre, Gesang), Eberhard Waffenschmidt (Tasten, Gesang), Bernd Ackermann (Bass) und Roland Tscherpel (Schlagzeug) auf die Hits der Kölner Kultband, mal sehr dicht am Original, mal in eigener interessanter Interpretation.

Die BAPisten klingen dabei frisch und modern und kommen wuchtig und mit viel Druck über die Rampe. Das rund zweieinhalbstündige Programm besteht aus den bekanntesten BAP-Songs, und Mitsingen ist ausdrücklich erwünscht.

Das Konzert im Piano beginnt um 20.30 Uhr, der Eintritt ist frei.