1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Die Arbeitslosenzahl ist gesunken

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : Die Arbeitslosenzahl ist gesunken

Die Arbeitslosigkeit im Bereich der Stadt Stolberg hat sich von Februar auf März geringfügig um acht auf 2759 Personen verringert. Das waren 219 Arbeitslose weniger als vor einem Jahr.

eiD rtneuAqostebseiol fua sBasi llare invilze sreerenrbnwosEp ubegtr mi äMzr ,93 toezrnP vro eemin rahJ beelfi esi sihc uaf 0,10 zroentP.

eiDab eeentmld shic 474 nsneProe u(en reod e)tneur tsib,slroea 33 grineew sal rvo neime rhJa nud igziteclehig ndeneeetb 974 ePnnoers rihe eietlbiAgrssitok —3.6)( iteS sibnehJngaer gba se nsiestgma 1556 ilmoreenuAssl,tbnged sad tsi nie uMsni onv 35 im iVcerlehg zmu s;uazeaorihrrjVmet emd üggebnree esnteh 4121.

Dre Bsetdna na tbietnrseeAlsl sti mi äzMr um 13 eltenlS fau 396 euskg;enn mi reihlVceg umz mVherntjoaoasr gba se ziew rebnisstlAteel iwge.rne ieD ergrAeeitbb in Sebrtlog leeemndt im zMär 72 uene letnseAt,iebrls sad sidn 74 rngieew las rvo ienem hJ.ra Stei Jranau gnnieg 521 nelrstleAbstie ,nie egreügneb med amstoVreuarrzjhei tis ads neie aAnbhme vno 10.1