1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg/Aachen: Der älteste Profanbau im gotischen Stil

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg/Aachen : Der älteste Profanbau im gotischen Stil

Für Freitag, 17. Februar, bietet das Helene-Weber-Haus in Kooperation mit dem Kulturbetrieb der Stadt Aachen eine Führung im Grashaus unter dem Titel „Das Grashaus — Rathaus, Kerker, Stadtarchiv“ an.

sDa haGruass, atrbeu um ,1260 its rde teeätsl eelranthe nPaubaorf im socgnetih itSl in nsedtculaDh — dnu eisen rde ätltense eursäH nhc.aAes lsA Sonttia pEru“„ao erd oRetu aerhaglmneC ruwde es 1250 asl cßirrshasucuhele rnrteLo nue e.tfeönrf

Im niäceporshEu„ Kseesrilmaz“mn wrdi dsa mhTae aopEru in snenei ticnrhoeshi,s tenelalku und wtnnedskeiefuzuns nosineeDimn metiet.vtlr iDe nhFgüru etlanhdbe schGet,ehic ccBshitahuege dun eätlerutr edi ulkaelet znNu.tgu

Bie imesechgnrre reWett na enecesnphdtre unKedigl n,kdene da dei rFhgunü imt red räuuneEglrt red esndAafuasße ngtn.eib kTenftfupr ist mu 0631. rhU ma Gau,srash hakictrmsF 3, aEgnngi mi ,Hof .enaAch

eiEn gmdlunenA tis dbiugnnte frlchoreierd sib Mtn,goa .31 br.eurFa fosnI udn undlmAnge uetnr eTfeoln 42505206/09 rdoe afu wwrbewu.dwa.eeehhlsee.n