Gewerbegebiet Camp Astrid: Das Filetstück wird zur Müllhalde

Kostenpflichtiger Inhalt: Gewerbegebiet Camp Astrid : Das Filetstück wird zur Müllhalde

Es ist ein ruhiger Fleck, das Filetstück von Camp Astrid. Dieser Teil des Gewerbegebietes, direkt gelegen an der Bahnlinie zwischen Lüttich und Köln, ist reserviert für die weitere Entwicklung des Umfeldes des Stolberger Hauptbahnhofes zum Euregio-Railport. Doch das einzige, was in diesen Wochen auf den rund vier Hektar logistisch umgeschlagen wird, sind Bäume und wilder Müll.