1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg-Breinig: Das Federvieh hat Stubenarrest

Stolberg-Breinig : Das Federvieh hat Stubenarrest

In ganz Stolberg gibt es nur noch einen landwirtschaftlichen Betrieb, der Hühner in großer Zahl hält. Er befindet sich in Breinig am Brauneberg. Seit Samstag darf sämtliches Federvieh nicht mehr frei herumlaufen. Damit hat man am Brauneberg aber keine Probleme.

Eawt 1000 erhnüH wndree tord lanhe,etg und warz ähciglurdntsz imerm ni ife.näKg ieD hnggtäKiaflu arw bsi rvo muezKr ncho sr,echrnvei dterzei wersite ies hcis asl sad gezini .eWhar Dei irndwLeat msüsne isgndlrale izeerdt ied maneN nud Anssdree all gdnienerje attlfsneh,e dei dei täSlel .secgienihbt Es esnoll keein nKearetiknh na die eTeri enehgeanarrtg endw.er Im dnekmomen ahJr irdw tähgluKagnif in dthneasDcul ngellree t.nvreeob iVele eebeiBtr nebeg dablhes auf. uchA edi Fieimla wiEg am eubrnreBga mssu nand nhire hrüeHnn Aulafsu arcfvhnfee.s