1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: BSR möchte Stolbergs Straßen von Lkw entlasten

Stolberg : BSR möchte Stolbergs Straßen von Lkw entlasten

Unzählige Tonnen Steinbruchmaterial müssen derzeit als interner Werksverkehr der Firma BSR zwischen den Steinbrüchen Kornelimünster und Gressenich mit Lastwagen hin und her transportiert werden, um aufbereitet werden zu können.

Dei uernlsoiagkotnaPd in telnürKesomrin aknn urn inene liTe esd ommsnteienetSUenthr-nrs ,rpezediruon eid eMssa mssu in iesenGscrh redeevlt e.rwend Die unsnezqoeK tsi ien rruinceaehfgm ehPrdvenerelk tmi asnetawgL rbüe die aeaedsLßntrs 21 hzwicesn den ieebnd tSnterdnao curdh egBrnii, Beibigr,ernerg abMhusac udn Gechr,nsesi dne sad nmrethneUne gtüifnzku mndereeiv lliw. tssogzauVnrue auzd its rde Bau reein weternie bunrfneguAgeastiale im eibnuScrth eom,nüetrlnrKis ned BSR ni ezürK gteananrbe e.mctöh eiD gFleo ärwe eine eizedrguuRn sed sibrtnbineegeee rherreekkWvs zsnechwi eibedn otenSadtrn mu 05 isb 07 rzPn.teo brÜig eelibb urn ide üfr egSotlrb stbels ebmstmeti Agrieuefnln onv iGen.ste