1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Breiter Münsterbach muss durchs enge Rohr

Stolberg : Breiter Münsterbach muss durchs enge Rohr

Während der Verkehr zum Gewerbepark Hammmühle über die Behelfsbrücke fließt, schreiten direkt nebenan die Arbeiten am Neubau der Brücke kontinuierlich voran. Dazu wird der Münsterbach durch ein Rohr geführt, damit die Widerlager trockenen Fußes gegossen werden können.

Dsa sreet tsi terfi,g ma zwnieet dwerne dezreit uBgwhneer ndu geaVcnhsrlu letrets.l Its der etBon e,hgtterä lso‘ls ednE rbOtkeo mti edn nbrtoVigereneu frü nde aebubOr eeetg.iehrnw Es fgnelo eäkülrdneBcner,g ctiiDnetbhear udn aloeengüuVss.rssscrgnh

Spilet sad teteWr mti, so dre Aemslertit deBrn mntnsie,arK rwid ied nuee Bükcer nedE Frrbeau ni iertbBe mmnong.ee etWi üreb 800000. oEru susm edi adStt für dei egiznie gSsnkVhteabldc-rhrrueveiernw ni edn warGebpkree Atchs ufa edn shcTi e.legn