1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Bewohner des Seniorenheims machen mobil

Stolberg : Bewohner des Seniorenheims machen mobil

Im vielstimmigen Streit um das Seniorenzentrum Amselweg ergreifen jetzt die Bewohner das Wort. „Man will über unsere Köpfe hinweg bestimmen, statt uns in wichtige Entscheidungen einzubeziehen”, klagte Josef Peeters im Gespräch mit unserer Zeitung am Dienstag.

esePter its niree ovn 107 irnt,eeM eid ni der nthrEincuig fua dre sLeerti neie nouWghn nzobege dun chis cnah Ausgase des Schseprre ni ieen cnrtUtnflesehiertis gntangeerie nheb,a die ümrBreiseetgr Fiedr artezliwGe ma nonmmedek sagnDtei im nReahm erien oeßrgn uoisdssnuDsrknie mi imnuonzenrSeter trieecrübh dnerwe lnos.leD enretfefBon ghte e,s os tenbto oseJf r,seetPe um wzei ePtku.n iW„r henlta se rüf ieenn geßron e,lrehF asd zSernemruitonen uz k,nurafvee ilew eid atSdt nand küugtzinf chon giernwe Mgceitkhlöien hbnae ,riwd afu ied Aäefblu im Hasu ulsnsfEi zu en.henm” ticNh tnisadnreneev ndsi die Bonrhwee uahc mti dre nurubgefbA udn lbugBruanue dse ensbhirgei fsrrhGfätseeshüc tHsor iui.lSls