1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: „Berliner Erinnerungen“ erfreuen sich in Stolberg großer Resonanz

Stolberg : „Berliner Erinnerungen“ erfreuen sich in Stolberg großer Resonanz

Sehr großes Interesses hat sich die Veranstaltung erfreut, die der Förderverein der Stadtbücherei Stolberg zum Welttag des Buches angeboten hat: Die Stolberger Autorin Elke Haut, mit bürgerlichem Namen Elke Koch, hat dort ihr aktuelles Buch „Berliner Erinnerungen — Eine Kindheit am Lietzensee“ vorgestellt, und zahlreiche Gäste waren der Einladung in die Stadtbücherei auch gefolgt.

Dei habgurosfciaioet mEmloadSinnspg-ue ütfrh üzukrc ni dei 10r49e udn 51e9r0 rJeha udn sti in rseter eniiL ,tsaeatnmluhr cgzehliu abre auhc eni ßätsrue eisededrncebukn tt.knuedmoZei

lsneeGe ath ide sliet emnn,aastü liets rnnadreeühn enteAndko edr snoepseriflleo eeSpcrrh Deriet ,Hckaa ssdeen mmteiS uas oRida nud shFeeenrn etenbss kbatnne i.st