Stolberg: Beim Nudelbuffet auf dem Kaiserplatz ist jeder eingeladen

Stolberg : Beim Nudelbuffet auf dem Kaiserplatz ist jeder eingeladen

Insgesamt eine halbe Tonne Lebensmittel werden zum traditionellen Nudelbuffet auf dem Kaiserplatz zu leckeren Pastagerichten verarbeitet. Die 15. Auflage des beliebten Festes findet zu Gunsten Stolberger Sozialverbände und -einrichtungen am Sonntag, 26. August, statt.

Um 12 Uhr startet ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit viel Musik sowie verschiedener Showdarbietungen vor dem Stolberger Rathaus. Darunter Alleinunterhalter Frank Hoffmann, der Sänger Sascha Schunk, das Mundart-Duo Bernd Pauls und Dirk Lüdtke.

Auch die kleinen Besucher kommen während des Nudelbuffets voll auf ihre Kosten. Dafür sorgen verschiedene Angebote des Spielmobils des Sozialdienstes Katholischer Männer (SKM). Dazu bietet der Förderverein der Regenbogenschule im Foyer des Rathaus Kinderschminken an.

Durch die fröhliche Veranstaltung führt Moderator Tobias Brehlau. Die Eröffnung um 12 Uhr wird von den Breiniger Böllerschützen eingeleitet und durch den Schirmherren, Bürgermeister Tim Grüttemeier, vorgenommen. Auch Stolberger Geschäftsleute engagieren sich an diesem Sonntag für die gute Sache. Rund 100 Helfer werden sich ehrenamtlich an der Zubereitung und Ausgabe der Nudelgerichte beteiligen.

Mit der 15. Auflage feiert die beliebte Veranstaltung in Stolberg übrigens in diesem Jahr ein kleines Jubiläum.

Mehr von Aachener Nachrichten