Stolberg: Bei Rot über die Ampel: 41-Jähriger schwer verletzt

Stolberg: Bei Rot über die Ampel: 41-Jähriger schwer verletzt

Ein 41-jähriger Fußgänger ist am Donnerstagabend mit einem Auto zusammengeprallt. Der Mann musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Nach Zeugenangaben hatte der Fußgänger kurz nach 23 Uhr bei
Rot die Fußgängerampel Europastraße/Mühlener Ring überquert. Dabei wurde er von einem Auto erfasst und zu Boden geschleudert.

Mehr von Aachener Nachrichten