1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Autos aufeinander geschoben: Drei Verletzte

Stolberg : Autos aufeinander geschoben: Drei Verletzte

Bei einem Verkehrsunfall wurden am Montag gegen 11.45 Uhr zwei Personen schwer und eine Person leicht verletzt. Ein 32-Jähriger Kastenwagenfahrer hatte offenbar einen Rückstau auf dem Breiniger Berg zu spät bemerkt und war auf das Auto einer 72-Jährigen aufgefahren. So schob er die drei vor ihm fahrenden Wagen aufeinander.

iDe 7rhgJ-2ieä ndu irh -rä8hjier9g aBheeirrf uednrw dbiea ehcrsw elzttrev und enssutm isn usrhnaKknae rhtbcgae .drwnee rhI gnaWe awr engeg sda Frzgeuha esein ghnä-iJ4er5 g,lpaltre esnesd tuoA fua asd Aout seeni J6-iänhg5re ßei.ts Ltezerert ruedw clhtie erettlzv ndu woletl bssnisttägdle nieen zArt sfuueca.hn

ieD neredna egeBtniielt elbineb uetrezvt.nl