1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Antisemitismus nicht nur am äußeren Rand

Stolberg : Antisemitismus nicht nur am äußeren Rand

Gibt es einen „neuen” Antisemitismus in Deutschland? Dieser Frage ging Richard Gebhardt, Politologe und freier Journalist, in seinem Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Stolberg gegen Rechts” nach.

Im ruunurKzttelm tlrkaFnean eferrretei erd gjnue cenPlkwaftsitiisselohr an red RHWT hcaAen rvo teaw 02 rSeuh.eirnZeön Ths,ee die baedGrth hanand hclzheearri Biisepele tel:ebge eDr ismettnussimiA tsi enki Phemn,noä sda urn am ßsuänetre trehcen Rdna erd nosetpcilih utrKlu Dehdtsnalcsu hatuuf.tac