Täter flüchtig: An zehn Autos die Scheiben demoliert

Täter flüchtig : An zehn Autos die Scheiben demoliert

Ein Randalierer hat in der Nacht zu Samstag in Büsbach insgesamt zehn Autos beschädigt. Wie die Polizei auf Anfrage weiter mitteilte, war ein Anwohner im Heketweg durch laute Geräusche von der Straße ausgehend aufmerksam geworden.

Als er aus dem Fenster schaute, entdeckte er einen Mann, der durch die Straße lief und dabei bei etlichen Pkw die Scheiben einschlug. Die alarmierte Polizei musste feststellen, dass der Unbekannte an insgesamt zehn Wagen die Scheiben zerstört hatte. Der Täter hatte sich zu diesem Zeitpunkt bereits davongemacht. Die Ermittlungen laufen. Mögliche weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

(oha)
Mehr von Aachener Nachrichten