Kinderheilkunde als Mangelverwaltung: Ärzte und Pfleger schlagen bundesweit Alarm

Kostenpflichtiger Inhalt: Kinderheilkunde als Mangelverwaltung : Ärzte und Pfleger schlagen bundesweit Alarm

In Berlin musste jüngst eine Kinderstation an einem Krankenhaus wochenlang geschlossen werden – aus Personalmangel. Die Versorgung junger Patienten wird zunehmend schwieriger. Ärzte und Pfleger beklagen bundesweit ein Abrechnungssystem, das aus Patienten Kostenträger macht. Eine Bestandsaufnahme im Gesundheitszentrum Stolberg.