1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg-Mausbach: Abschied genommen vom Stadtteilprojekt im Markustreff

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg-Mausbach : Abschied genommen vom Stadtteilprojekt im Markustreff

„Es ist ein trauriger Anlass, der uns heute hier zusammen kommen ließ”, beschrieb Ralf Lehmkühler die Situation am Sonntag Mittag im Mausbacher Markustreff und brachte damit die Gemütslage der Anwesenden auf den Punkt.

ecDnnho esi se huac wiiht,cg ninee cnthSit uz hmcane dun dsa Sepoiajltttertkd uz ednebn,e zttese der eerfeneiredGemnt un.zih hEbflelain Jreha euetdra dei eirtAb des ejkPreost erd tanoehiklsch arPmengefeird St. kMuras na, da es ridmale ätrvngerle ud.rwe mA Stnogna frieeten ied lntgBteiiee mi nekenli eKisr ebcsihdA ovm fMsf.urratke ieD tZsimbramneuea imt dem anegeloRni tiabrsednCrava nAhce,a dre thhnaosKclei neinrebwegghtAemebru BAK dnehaALcna- udn mde -lrbeeHaH-seeuWen oSgretbl eis eine„ nfilbtghsdelscdseeale fa”Krt ees,newg agets eküh,lhmrLe der ovr mllea ned vneeli tlmacnehienerh lnreeHf dse sjPrekto ndke.ta Ds„a dopkriateSletttj dnats tihnc im tekMuitntpl red oeslanzi tAbe,ir rsneodn es wra ein srznäenedge neelm.Et eiD arendne äTregr und nsagoOniaertni ernwde ewrintihe hier eAritb üfr die Geedmein hcviree,r”nt so ,eLmürhhlke der den ebrnuaMahcs lsa fnrnmeteeieedGre uänchszt hlereatn iblebt.