Stolberg: Ab Mittwoch wird es eng zwischen Mausbach und Gressenich

Stolberg: Ab Mittwoch wird es eng zwischen Mausbach und Gressenich

Der Start hat sich verzögert, der weitere Zeitplan aber soll davon unberührt bleiben: Mit der vom Landesbetrieb Straßen NRW bereits für Montag angekündigten Baumaßnahme auf der Landesstraße 12 zwischen Mausbach und Gressenich wird am Mittwoch nun tatsächlich begonnen.

Zunächst wird der auf eine Spur reduzierte Verkehr durch eine Ampel geregelt, ab dem morgigen Donnerstag wird dann planmäßig eine Vollsperrung vorgenommen. Sie gilt voraussichtlich bis Sonntagabend.

Eine weiträumige Umleitung wird ausgeschildert und führt von der Zweifaller Straße über die K 6 nach Werth und von dort aus weiter über die L 11 bis Gressenich. Gleiches gilt auch für die entgegengesetzte Fahrtrichtung.

Parallel zu der Fahrbahnsanierung wird mit dem Bau des Radweges begonnen, der in Zukunft parallel zur Straße eine sichere Verbindung der beiden Ortslagen bieten soll. Hier ist jedoch deutlich mehr Geduld erforderlich: Bei günstigen Witterungsbedingungen, so kündigt es der Landesbetrieb an, ist mit einer Fertigstellung bis zum Jahresende zu rechnen.

Mehr von Aachener Nachrichten