1. Lokales
  2. Stolberg

Stolberg: Ab heute werden am Rathaus die Fenster geöffnet

Kostenpflichtiger Inhalt: Stolberg : Ab heute werden am Rathaus die Fenster geöffnet

Es liegt mittlerweile mehr als ein Jahrzehnt zurück, dass die seinerzeit neue Jugend- und Kulturdezernentin Elisabeth Jansen-Eschner die Fenster des alten Rathauses zählte und dabei auf die Idee kam, das historische Gebäude als Adventskalender zu nutzen. 1999 wurde die Vision zur Realität.

irKedn aus hnucSle dun neatstetTsäg nltttesagee ide 42 Fsertne imt dreiBln auf asBis niere hcthcseiGe. eEni iotaTdirn wra rgbeo,ne ide in sdemei aJrh irhe zfewölt aflAegu ufettehHrre.ä enbdA um 18 Uhr rwid sad erset treFens des lhow getßrön eeeknatldAnrssvd der oRgine fnöget.fe idKner erd theüsnurlcGal ebnha das erFents itm dme Teilt sNa„uoilk tembmko Pt”os hesanefgcf asd uz rde hihecsetcG Rf„ia tushc asd khrn”tCiids uas dem aenreAch Boermgser + eöHlrl eVargl .trgeöh ieS hertzäl onv mde uhNchewlacsnge ifaR, rde hsic itm nridenK uaf edi Suhec ahcn dem rdthinskiC tca.mh ,bO eiw dun wo esi es nf,neid wrid na edn äthnencs dnbneAe emmri mu 18 rhU itm eneim leenikn Porrgmma rvo med eatln hsatauR am Ktilapsrzae träehl.z Am 19. reDezbme lgfot ba 103.6 rhU sda nffenÖ erd nelettz Fteners im utHndlnbkaetat.s