Stolberg: 33-Jährige wird bei Unfall am Schellerweg verletzt

Stolberg: 33-Jährige wird bei Unfall am Schellerweg verletzt

Zu Behinderungen im morgendlichen Berufsverkehr ist es am Dienstag in der Stolberger Innenstadt gekommen. Ursache war ein Unfall, der sich kurz vor 8 Uhr auf dem Schellerweg ereignet hatte. Ein 63-jähriger Mann aus Venwegen hatte nach Angaben der Polizei beim Verlassen eines angrenzenden Parkplatzes das Fahrzeug einer 33-Jährigen übersehen, die von der Rathausstraße in Richtung Europastraße unterwegs war.

<

p class="text">

Bei dem dadurch bedingten Zusammenprall erlitt die Stolbergerin einen Schock und musste ins Krankenhaus gebracht werden. An den beiden Fahrzeugen, die abgeschleppt werden mussten, entstand laut Polizei ein geschätzter Sachschaden von insgesamt rund 13.000 Euro.

Mehr von Aachener Nachrichten