13. EWV-Energiespartag im Rahmen der Stolberger Stadtparty

Zahlreiche Angebote : 13. EWV-Energiespartag im Rahmen der Stolberger Stadtparty

Einmal mit dem E-Scooter Gas geben: Wer das schon immer mal ausprobieren wollte, ist genau richtig beim 13. EWV-Energiespartag. Die EWV Energie- und Wasser-Versorgung lädt dazu am Sonntag, 8. September, ab 13 Uhr in ihren Firmensitz am Willy Brandt Platz 2 ein. Wie im vergangenen Jahr wird der Energiespartag wieder in den großen Rahmen der Stolberger Stadtparty eingebettet.

Der E-Scooter-Parcours auf dem Willy-Brandt-Platz ist nur einer von vielen Programmpunkten. Der regionale Energieversorger lockt an diesem Tag mit besonderen Angeboten. Das reicht von der kostenlosen Energieberatung über die Vorstellung innovativer Heiztechniken, geförderter E-Mobilität und Infos zu Photovoltaikanlagen bis zur Fotobox für Kinder mit Maskottchen Power Paul. Drei Fachvorträge stehen auf dem Programm des Energiespartags: Fördermöglichkeiten rund um die elektrische Mobilität ab 14 Uhr, Heizen ohne Anschaffungskosten ab 15 Uhr, Pachtmodelle für Photovoltaikanlagen ab 16 Uhr.

Weiteres Highlight wird eine Virtual-Reality-Brille sein, mit deren Hilfe man sich selbst eine virtuelle Solaranlage installieren kann. Ziel ist es, dabei so schnell wie möglich die Anlage startklar zu machen, um damit den ebenfalls virtuellen BMW i3 aufzuladen.

Mehr von Aachener Nachrichten