1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Zweijährige erkrankt an Blutvergiftung

Kostenpflichtiger Inhalt: Alsdorf : Zweijährige erkrankt an Blutvergiftung

Das Gesundheitsamt der Städteregion Aachen meldet eine Meningokokken-Erkrankung bei einem zweijährigen Kind aus Alsdorf. Der Verdacht auf Meningokokken-Sepsis, eine bakterielle Blutvergiftung, wurde labormedizinisch bestätigt.

Dsa hdeMcän rwid ni imnee Stererlbog nkreaaKsunh ebnhta.edl deieMzinr etewerbn hnrie dZntasu sla tiasb.l Dei atsKnetnopokner enwrdu tribsee eiotirm.fnr

nnMokgnkkeoie sndi ieknteBar, eid inee ieoinMieskin-nnkngtMegko odre -Sesspi - ni ensnelte äeFlln chau neie mcMrsiohf dre rauknEnnrekg - ueöasnsl önnen.k rAeßahlub eds mnehecsicnhl Köserpr rtsbene ide rkeeiBatn scarh ab. eaDlhbs trgfelo edi gtnÜgurbare unr edrkit ovn hesMnc zu hMncse rüeb hTnnetcfneiikofrp.ö iEne uagÜebrrtgn crdhu eWrsas dreo tiltLbseemne its hintc igl.cmöh