1. Lokales
  2. Nordkreis

Wettkampfklasse III: Würselener Heilig-Geist-Gymnasium ist Städteregionsmeister im Handball

Wettkampfklasse III : Würselener Heilig-Geist-Gymnasium ist Städteregionsmeister im Handball

Ob das die Nachwuchs-Spieler für eine künftige Handball-Weltmeisterschaft sind? Wieder hat ein Jungen-Team des Heilig-Geist-Gymnasiums (HGG) den Städteregionspokal im Handball geholt.

Mit dem Endergebnis von 42:22 hat sich die Mannschaft in der Wettkampfklasse III (Jahrgang 2004-2007) klar gegen das Team des Gothe-Gymnasiums aus Stolberg durchgesetzt.

„Wer das Spiel gesehen hat, konnte gut erkennen, dass viele der Spieler aus Würselen Handball als Vereinssport betreiben“, berichtet Jana Zeitzen, die sich im Schulamt der StädteRegion Aachen um den Schulsport kümmert. Für gute Stimmung in der Halle sorgten die Auswechselspieler, Betreuer und Klassenkameraden, die ihre Mannschaften lautstark anfeuerten. Bereits im Dezember hatte sich das jüngere Jungenteam des Heilig-Geist-Gymnasiums den Titel gesichert.

In den Wettkämpfen auf Städteregionsebene können sich Schulen in 17 Sportarten messen. Sie finden im Rahmen des NRW-Landessportfestes statt. Bei den Schulsportwettkämpfen können Schülerinnen und Schüler ihre sportlichen Leistungen der Öffentlichkeit präsentieren.