Nordkreis: Würselener Gymnasiasten Vize-Meister in der Städteregion

Nordkreis: Würselener Gymnasiasten Vize-Meister in der Städteregion

Erneut stand die gelbe Filzkugel bei einer Städteregionsmeisterschaft im Rahmen des Landessportfestes der Schulen im Mittelpunkt.

In der Bezirks-Hauptrunde A im Tennis in der Jungenklasse WK III (Jahrgang 1999-2002) trafen der Städteregions-Sieger, das Würselener Gymnasium, im Alsdorfer Sportforum auf den Stadt-Aachen-Sieger, das Einhard-Gymnasium.

Für Würselen traten an: Tim Gennes, Fabian Scheuten, Felix Quinque, Erik Kauser, Ben Becker und Jonathan Linnis, betreut von Sportlehrer Wolfgang Lürken. Für das Einhard-Gymnasium um Betreuer Tim Gülden spielten Nicholas Kasperk, Julius Lange, Maximilian Dengel und Jakob Rinschen. Die Aachener, im Vorjahr NRW-Vize-Meister, siegten souverän. Therese Jonek von der Städteregion übergab die Urkunden.

(dag)