1. Lokales
  2. Nordkreis
  3. Würselen

Oppener Straße gesperrt: Zwei Fußgänger von Auto erfasst und schwer verletzt

Oppener Straße gesperrt : Zwei Fußgänger von Auto erfasst und schwer verletzt

Zwei Fußgänger sind am Montag in Würselen von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.

Wie die Polizei berichtet, war ein 89-jähriger Autofahrer aus Würselen am Vormittag auf der Straße Am Alten Kaninsberg unterwegs, als er beim Linksabbiegen in die Oppener Straße eine 67 Jahre alte Frau und einen 63-jährigen Mann übersah und mit seinem Wagen erfasste. Laut Polizei hatten beide den Fußgängerüberweg bei grüner Ampel genutzt.

Sowohl der 63-Jährige als auch die 67-Jährige wurden vor Ort medizinisch betreut und anschließend mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Die Oppener Straße musste während des Einsatzes in Höhe der Unfallstelle komplett gesperrt werden. Ein Sachverständiger wurde bei der Unfallaufnahme hinzugezogen. Der Wagen des 89-Jährigen wurde zur Begutachtung sichergestellt.

(red/pol)