Kerkrade: Wohnung brennt: Zwei Verletzte

Kerkrade: Wohnung brennt: Zwei Verletzte

Bei einem Wohnungsbrand sind in der Nacht zum Samstag zwei Menschen schwer verletzt worden.

Die beiden erlitten Brandverletzungen und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden.

Das Feuer in dem Haus in der Kohlbergsgracht war gegen 3.30 Uhr aus bislang unbekannter Ursache ausgebrochen.

Das Feuer drohte während der Löscharbeiten kurzzeitig auch auf ein angrenzendes Haus überzugreifen. An den Rettungsarbeiten waren auch deutsche Feuerwehrleute beteiligt.